Gutenswegen/ Magdeburg (vhm) l Der Heimat- und Kulturverein Gutenswegen plant für den 12.Februar seinen nächsten Ausflug. Ziel ist das Kulturhistorische Museum in Magdeburg, wo noch bis zum 15.Februar die Sonderausstellung "Am Vorabend der Reformation - Alltag und Frömmigkeit in Mitteldeutschland" zu sehen ist. Alle interessierten Bürger sind eingeladen, sich den Heimatfreunden anzuschließen.

Wie Annett Chelvier informiert, erfolgt die Anreise mit privaten Pkw. Abfahrt ist um 15Uhr vom Dorfplatz in Gutenswegen. Der Unkostenbeitrag beläuft sich auf vier Euro. Anmeldungen sind unter Telefon 039202/61543 möglich.