Barleben (kkl) l Heute ist für Elisabeth Hoffmeister (63) definitiv der letzte Schultag. Nach elf Jahren bekommt die Sekretärin der Ganztagsschule Barleben ihr "Abschlusszeugnis", denn sie geht in Rente. Wie die Gutenswegerin verrät, freut sich die dreifache Mutter auf den (Un)Ruhestand, "schließlich warten neun Enkelkinder auf ihre Omi, aber dennoch fällt mir der Abschied von ,meinen` Schülern recht schwer". Und wie die "gute Seele" mit feuchten Augen verriet, floss in den vergangen Tagen so manche Träne, als sich der eine oder andere Schüler bei ihr mit einem kleinen Geschenk verabschiedete. 2004 kam Elisabeth Hoffmeister an die Schule nach Barleben, davor war sie fünf Jahre Sekretärin an der damaligen Sekundarschule in Dahlenwarsleben. Gelernt aber hat die heute 63-Jährige den Beruf eines Zerspanungsfacharbeiters im SKL Magdeburg.