Wolmirstedt (gbi) l Das marode Dach des Feuerwehrgerätehauses soll in diesem Jahr trotz des städtischen finanziellen Engpasses repariert werden. Die Reparatur ist dringend nötig, da sich der Belag löst und die Dichtheit des Daches nicht mehr gewährleistet ist.