GroßAmmensleben (vhm) l Die Kulturhistorische Gesellschaft und der Anglerverein von Groß Ammensleben rufen zum traditionellen Arbeitseinsatz auf der Domäne Groß Ammensleben auf. Wie Eva-Maria Isensee ankündigt, soll der große Frühjahrsputz am 14. März stattfinden. "Wieder ist das große Saubermachen auf der Domäne und rund um den Mühlteich angesagt. Der Winterdreck muss weg. Die Stiefmütterchen warten darauf, rund um das Informationszentrum gepflanzt zu werden", informiert sie und fügt hinzu: "Pünktlich zum Frühlingsanfang können wir dann die Besucher der Domäne Montag bis Freitag jeweils von 11 bis 16 Uhr in einem `bunten Kleid` begrüßen."

Die Helfer werden gebeten, Arbeitsgeräte wie beispielsweise Schaufel, Hacke, Harke und Gartenschere mitzubringen. "Besonders würden wir uns freuen, wenn uns die Jugendlichen des Deutschen Roten Kreuzes, wie schon im vergangenen Jahr, tatkräftig unterstützen würden", sagt Eva-Maria Isensee.

Alle, die mithelfen wollen, treffen sich um 9 Uhr auf der Domäne in Groß Ammensleben.