Samswegen l Christine Haag, "Kinderbotschafterin für gesunde Ernährung" trifft landauf- und landab stets den Geschmack der Kinder. Dies gelang ihr am Mittwoch auch an der Grundschule "Am Heiderand" in Samswegen. Seit vier Jahren führt sie in der Niederen Börde mit Geschick und Kompetenz die Mädchen und Jungen spielerisch an das Thema "Gesunde Ernährung" heran.

"Die Kinder lernen dabei einfache und gesunde Gerichte selbst zuzubereiten", erzählt die Ernährungsfachfrau. "Sie nehmen danach Lebensmittel mit allen Sinnen wahr, haben Spaß am Selbermachen und Experimentieren, genießen das zubereitete Essen gemeinsam mit anderen am gedeckten Tisch." Am Mittwoch, so die Meinung der Drittklässler, "war das vegetarische Essen vorzüglich!" Bevor Christine Haag erstmals mit Schülern Essen zubereitete, hatte sie selbst noch einmal gebüffelt - 60 Stunden bei einer Schulung des Landfrauenverbandes Sachsen-Anhalt. "Schwerpunkte waren Pädagogik, Erziehung und Recht, aber auch Grundlagen der Ernährungslehre und altersgerechte Methoden der Nahrungszubereitung", so Christine Haag, "und jede einzelne Stunde hat sich bezahlt gemacht."