Farsleben (gbi) l Die Kulturarbeit auf Webers Hof geht weiter. Auch wenn der Kulturverein derzeit keinen Vorsitzenden hat und die Zuschüsse der Stadt halbiert wurden, sollen die geplanten Veranstaltungen durchgeführt werden. Das haben die Mitglieder beschlossen. Besucher können sich also auch in diesem Jahr auf die irische Nacht und den Bluesabend freuen.