Meseberg (as) l Zum traditionellen Hindernismarsch ruft die Freiwillige Feuerwehr Meseberg am Sonnabend, 16.Mai, auf. Beginn des Wettbewerbs ist um 10 Uhr auf dem Sportplatz. Auch in diesem Jahr wird es ein Messen in vielen unterschiedlichen Disziplinen geben. Gefragt sind unter anderem körperliche Kondition sowie feuerwehrtypische Fähigkeiten.