Barleben (as) l Am internationalen Gymnasium "Pierre Trudeau" in Barleben herrschte Freitag, 24. April, Ausnahmezustand. Die zwölften Klassen feierten ihren letzten Schultag und ließen es noch ein mal ordentlich krachen.

Unter dem Motto "Abi 2015 - Jetzt ist Primetime", in Anlehnung an die perfekte Sendezeit im Fernsehen, wurde der Schulhof zur Bühne, auf der sich auch die Lehrer beweisen mussten. In verschiedenen, fachbezogenen Gebieten wurde ihr Können unter Beweis gestellt. Belohnt wurden sie auch. Passend zum Abimotto gab es eine "Oscarverleihung", bei der verschiedene Lehrer Preise erhielten. Unter anderem wurden die attraktivsten, aber auch die beliebtesten Lehrer mit den "goldenen" Statuen ausgezeichnet.

Die Schüler verabschiedeten sich schließlich mit dem Lied "Ein Hoch auf uns" von Andreas Bourani. Das animierte auch die anwesenden Lehrer mit den Schülern zu singen und zu klatschen.

Bilder