Sie wollen sich einmischen? Sie wollen Ihre Meinung zu aktuellen Themen sagen? Dann haben Sie jetzt Ihre Chance. Machen Sie mit bei unserer großen Volksstimme-Leserbefragung. Drei Themen haben wir für Sie aufgegriffen.

Haldensleben l Jeden Tag sind unsere Reporter im Auftrag der Leser unterwegs, um aktuelle Themen und Fragen zu recherchieren, um Neues zutage zu fördern, um zu informieren. Besonders wichtig ist uns Ihre Meinung, liebe Leserinnen und Leser, zu aktuellen Themen.

Sind Sie jemand, der mit seiner Meinung nicht hinter dem Berg hält, der Dinge mit bewegen will, der Einfluss auf Entscheidungen haben möchte? Dann ist unsere große Leserbefragung, die heute startet, genau das Richtige für Sie! Wir haben drei Themengebiete herausgepickt, zu denen wir Ihre Meinung wissen möchten.

Unsere erste Frage beschäftigt sich mit dem drohenden Hausärztemangel. In Wolmirstedt sind vier der acht praktizierenden Hausärzte über 70 Jahre alt und haben somit das Rentenalter schon lange erreicht. Die Nachwuchsgewinnung gestaltet sich schwierig. Inzwischen widmen sich gar Kommunalpolitiker diesem Thema. Innerhalb der Überlegungen werden vorsichtig Gedanken hinsichtlich eines finanziellen Anreizes für junge Ärzte geäußert, ebenso, ob die Stadt eine Art Poliklinik installieren soll.

In unserer zweiten Frage möchten wir gern von Ihnen wissen, ob die Colbitzer durch den neuen Abschnitt der Autobahn A14 vom Schwerlastverkehr entlastet werden. Das knapp fünf Kilometer lange Stück wurde im Oktober eröffnet. Verkehrszählungen haben jedoch ergeben, dass nur etwa ein Drittel des Verkehrs um Colbitz herum fließt. Die Colbitzer verstehen das nicht.

Unsere dritte Frage beschäftigt sich mit einem gerade wieder vieldiskutierten Thema: den Gartenfeuern. Bislang sind noch zwei Brenntermine im Jahr möglich. Doch in der aktuellen Diskussion um das künftige Abfallwirtschaftskonzept des Landkreises steht eine mögliche Abschaffung der Brennordnung. Wie stehen Sie zu den Brennterminen?

Sie sehen, es gibt einige Fragen, die sich lohnen, genauer betrachtet zu werden. Zu den Themengebieten werden wir in unseren nächsten Ausgaben nochmals genauer informieren, werden den aktuellen Stand beleuchten und zusammenfassen, die Argumente Für und Wider sammeln. Zu allen drei Problemkreisen liegt uns Ihre Meinung sehr am Herzen. Deshalb unsere Bitte: Diskutieren Sie mit, mischen Sie sich ein!

Das geht ganz leicht über den nebenstehenden Coupon. Kreuzen Sie Ihre Meinung dazu einfach an und schicken Sie den Coupon an die Adresse Volksstimme, Vertriebsmarketing, Bahnhofstraße 17, 39104 Magdeburg, zurück. Das geht auch per Fax unter der Rufnummer 0391/5999533. Einsendeschluss ist der 20. Mai. Es gibt auch etwas zu gewinnen: Unter allen Einsendungen verlosen wir 20 Aral-Gutscheine im Wert von 20 Euro.

Zeitgleich läuft unsere große Leserbefragung auch im Internet. Selbstverständlich können Sie uns auch online ihre Meinung zu den drei Fragen sagen. Dies geht unter dem Link www.volksstimme.de/leserbefragung.

Ende Mai werden wir die Ergebnisse der Umfrage veröffentlichen.