Bevor Prinz Andreas II., Ritter von der schönen Französin, und seine Lieblichkeit Karine I. die Macht auf dem Gauseberg übernahmen, blickte Prinz Patrick I. (2. v. r.), der gemeinsam mit Prinzessin Nadine I. in der vorherigen Session das närrische Volk in Gutenswegen regiert hatte, auf eine schöne Zeit zurück. Er gab den Narrenstab als Zeichen der Macht weiter an Andreas II., der in der neuen Session nicht nur von seiner Ehefrau Karine begleitet wird, sondern auch von den Fünkchen Stefanie Pinnecke und Sophie Fitzek (r.). Foto: C. Arendt