Barleben (kd). Von Montag bis Freitag nächster Woche wird auf Initiative des Bundestagsabgeordneten Jens Ackermann (FDP) eine Wanderausstellung des höchsten deutschen Parlaments in der Gemeindeverwaltung in Barleben, Ernst-Thälmann-Straße 22, zu sehen sein. Auf zwanzig Schautafeln werden im Foyer der früheren Villa wesentliche Informationen über Aufgaben und Arbeitsweise des Bundestages und seiner Abgeordneten vermittelt. Auf zwei Multimediaterminals können Filme angeschaut werden. Die Besucher können sich in den Internetauftritt des Deutschen Bundestages klicken. Kostenloses Informationsmaterial liegt zur Mitnahme bereit.

Insbesondere Schulklassen wird der Besuch der Ausstellung empfohlen. Sie wird am Montag, dem 4. April, um zehn Uhr durch Jens Ackermann persönlich eröffnet.