Wolmirstedt (kl). Den Termin haben Enrico Rolle, Ortswehrleiter der Freiwilligen Feuerwehr Wolmirstedt, und seine Kameraden schon lange im Kalender stehen gehabt. Dennoch war die Freude gestern Nachmittag groß, als Bürgermeister Dr. Hans-Jürgen Zander endlich den Mannschaftstransportwagen (MTW) offiziell übergab. "Bereits seit dem vergangenen Jahr brennt uns dieses Problem unter den Fingernägeln", erläuterte ein zufriedener Ortswehrleiter. "Nachdem das Fahrzeug 2010 nicht durch den TÜV gekommen war, hatten wir ein ernstes Transport- und auch Sicherheitsproblem."

Das bedeutete, mussten die Wolmirstedter Kameraden zum Einsatz ausrücken, halfen die Feuerwehrleute aus Farsleben mit ihrem Fahrzeug aus. "In den vergangenen Monaten ist dies durchaus sieben, achtmal passiert. Das aber ist seit heute definitiv Geschichte, denn jetzt haben wir unseren modernen MTW", so Rolle.