Wolmirstedt(kkl). Die Kreisvolkshochschule in Wolmirstedt bietet für alle Tanzinteressierten drei Kurse an. Am 29. April, in der Zeit von 18 bis 19.30 Uhr, beginnt der Kurs "Tanzen wie in Dirty Dancing".

Ein idealer Kurs für Fans des beliebten Filmklassikers, aber auch für Hobbytänzer, die die lateinamerikanischen Rhythmen kennenlernen möchten.

Am 30. April beginnt dann (von 15 bis 16.30 Uhr)der Kurs Salsa und Merengue für Anfänger.Von 16.30 bis 18 Uhr steigt der Tanzkurs Salsa und Merengue für Fortgeschrittene.

Salsa ist einer der beliebtesten Tanzstile der Welt geworden und wird zunehmend auch in Deutschland praktiziert. Er ist ein Mix aus verschiedenen lateinamerikanischen Stil-Richtungen. Das mag kompliziert klingen, die Grundschritte sind jedoch ganz einfach. Merengue tanzt man ebenfalls im unwiderstehlichen Latino-Rhythmus. Weitere Informationen sind auch telefonisch unter (0 39 04) 4 22 71 zu erhalten