Oschersleben ( mg ). Der Umzug von Mitarbeitern des Sozialamtsbereichs " Hilfe in besonderen Lebenslagen " im Landratsamt in Oschersleben ist gestern über die Bühne gegangen. Eine Magdeburger Umzugsfirma holte die 100 Kisten, Schränke, Tische, Stühle sowie Computer ab und brachte sie in die Büros nach Wolmirstedt und Haldensleben.

Dort werden die Mitarbeiter von nun an ihre Arbeit weiterführen. In Oschersleben sind sie nur noch dienstags von 8 bis 12 Uhr und von 13 bis 18 Uhr persönlich anzutreffen. Außerhalb dieser Zeit sind sie donnerstags von 8 bis 12 Uhr und 13 bis 16 Uhr sowie freitags von 8 bis 11. 30 Uhr in Haldensleben, Gerikestraße 5, Telefon ( 039 04 ) 72 40 25 02 sowie in Wolmirstedt, Farsleber Straße 19, Telefon ( 039 04 ) 72 40 41 06 zu sprechen.