Ein Finanzminister hat immer ein bisschen Kleingeld in der Tasche, und das passte am Mittwoch bestens in die Spendenschatulle der Sternsinger. Erika Tholotowsky (3. v. l.) , die erste Frau der Niederen Börde, empfing vorgestern nicht nur Jens Bullerjahn (l.), den Hüter der Landesfinanzen, sondern auch sieben Kinder im Kostüm der Heiligen Drei Könige, begleitet von Annette Kosan, Benedict Schlatt-Masuth und Christian Hahn. Bullerjahn war zu einem Arbeitsbesuch in Groß Ammensleben. Tholotowsky beredete mit ihm Fördermöglichkeiten für gemeindliche Liegenschaften wie Domäne und Schäfertor in Groß Ammensleben oder ehemalige Schulgebäude in Samswegen und Gutenswegen.Foto: Klaus Dalichow