Marion Trautewig, 36 Jahre, Diplom-Heilpädagogin, hat sich schon immer für die Malerei interessiert. Am Sonnabend konnte sie diese Leidenschaft einmal mehr ausleben. Als Leiterin des sozialen Trainingskurses des Bördekreises war sie mit Jugendlichen im BFZ in Wolmirstedt anzutreffen, um eine Wand mit Graffitis zu verschönern. Natürlich griff auch die junge Frau zur Sprayflasche und gestaltete – frei nach Dali – bunte Schmetterlinge. ( kl )