Wolmirstedt ( cl ). Zum ersten Mal schreibt ein Mann ein ganzes Buch vollständig aus der Sicht von Frauen. Es geht um Liebe, es geht um Sex, es geht um den ganz normalen Beziehungswahnsinn. Eingebettet in neue Songs stellt Achim Amme sein Buch " Auf eigene Gefahr ! - Sexy Sonnets " vor. Zum Repertoire des Hamburger Autors, Schauspielers und Jochim-Ringelnatz-Preisträgers gehören neben emotional anrührenden Liedern und Gedichten auch Geschichten mit beißendem Spott und herzhafter Ironie.

Achim Amme gastiert anlässlich der Landesliteraturtage, die in diesem Jahr im Landkreis Börde stattfinden, in der Wolmirstedter Stadtbibliothek.

Interessierte Wolmirstedter sind zu diesem Lesetee, der am Donnerstag, dem 29. Oktober, um 19 Uhr in der Bibliothek beginnt, eingeladen. Um Anmeldung wird unter der Telefonnummer ( 039 201 ) 2 13 35 gebeten.