Elbeu. Bei 22 Mädchen und nur acht Jungen in einer Klasse ist das Geschnatter groß. Das ändert sich auch nicht, wenn die Damen schon 30 Jahre aus der Schule raus sind. Und so gab es am Sonnabend im Restaurant von Olaf Cassuhn in Elbeu ein großes " Hallo ", konnte er immerhin 24 seiner früheren Mitschüler begrüßen.

1969 sahen sich die Frauen und Männer als Klasse 1 b an der Hermann-Matern-Schule zum ersten Mal, wechselten später gemeinsam an die Diesterweg-Oberschule. " Aber wir feiern lieber 30 Jahre aus der Schule raus als 40-jähriges Jubiläum der Einschulung ", erklärte Regina Scholz schmunzelnd. Sie hatte das Klassentreffen zusammen mit Silvia Amme und Ramona Holze organisiert.

Übrigens das erste Wiedersehen nach drei Jahrzehnten. Obwohl nur vereinzelte Klassenkameraden die Region verlassen haben – nach Frankfurt am Main oder Heringsdorf zogen – wurden in der Vergangenheit nur wenige, einzelne Freundschaft gepfl egt. " Jetzt aber war es dringend Zeit für ein großes Wiedersehen ", fand nicht nur Ramona Scholz.

Das Auffinden der früheren Klassenkameraden ging nach Auskunft des Organisationstrios leichter als gedacht. " Dafür war die Überraschung heute größer, wie wir uns alle verändert haben. Manche hätte ich fast nicht wiedererkannt ", gab Ramona Holze ein Gefühl wieder, das sicher nicht nur sie ereilte. Das Eis war allerdings schnell gebrochen, zu viel gab es zu erzählen. Über gemeinsame Erinnerungen, beispielsweise an die Abschlussfahrt zum Scharmützelsee. Oder über Kinder und Enkelkinder, die mittlerweile die einzelnen Familien vergrößern.

Dass nicht wieder 30 Jahre vergehen sollten, bis man sich erneut trifft, war für alle Anwesenden am Sonnabend klar. Diskussionen gab es nur darüber, welchen Zeitabstand man bis zum kommenden Klassentreffen abwarten sollte.

" Lasst uns zehn Jahre nehmen ", schlug Ramona Holze vor. " Sonst kommen wir noch alle mit dem Rollator an und zum Abendessen gibt es Haferschleim ", warf ihre Freundin Regina Scholz ein und erntete Gelächter in der Runde der fröhlichen Endvierziger.