Haldensleben ( mb ). Der Kinderschutzbund Landkreis Börde hat in seiner Mitgliederversammlung einen neuen Vorstand gewählt. Das war erforderlich, da einige Mitglieder ausgeschieden waren. Die neuen Vorstandsmitglieder übernahmen – autorisiert von der Mitgliederversammlung – ihre speziellen Aufgaben.

Holger Stahlknecht ist Vorstandsvorsitzender, Marlis Schünemann Stellvertreterin. Conny Schiergott fungiert als Schriftführerin. Christian Känstner ist für die Finanzen zuständig. Thomas Bauer wurde als Beisitzer gewählt.

Für das Jahr 2009 / 10 erhielten die Mitglieder einen vorläufigen Überblick über die geplante Arbeit in der Geschäftsstelle für den gesamten Landkreis Börde. Die neuen Räumlichkeiten sind erst seit Anfang August besetzt ( Volksstimme berichtete ). Sarah Kowar ist hier als Geschäftsführerin angestellt. Der Vorstand wird gemeinsam mit ihr in den nächsten Wochen die eingebrachten Ideen beraten und umsetzen. Dabei geht es um verschiedenste Kinder- und Familienprojekte.

Die Geschäftsräume am Waldring 113 c neben dem Jugendfreizeittreff Kids & Co werden am 23. September um 15 Uhr der Öffentlichkeit übergeben.

In einer Präsentation werden dann Projekte, Vorhaben und Anliegen des Kinderschutzbundes vorgestellt.