Ich fi nde es schon ziemlich weit im Voraus geplant, wenn ich dieser Tage eine Einladung zu einer Silvesterparty erhalte. Zwar ist ab morgen schon Oktober, aber der Jahreswechsel scheint noch in weiter Ferne. Was sollen da erst die Moser, Elbeuer, Glindenberger und Farsleber sagen ? In zwei, drei und 13 Jahren könnten die Ortschaften größere Jubiläen feiern. Und mancherorts beginnen jetzt bereits die Vorgespräche zu den Festen. Solch langer Atem der Vorbereitung mag verwundern. Dabei wurde es in der Stadt Wolmirstedt nicht anders gehandhabt, fi ng man bereits 2005 mit den Planungen für die 1000-Jahr-Feier an. Und das Beispiel hat gezeigt, dass es stimmt, wenn es immer heißt : Gut Ding will Weile haben.