Wolmirstedt ( cl ). Im Farsleber Eschenweg wurde am Mittwoch gegen 12 Uhr ein Kater gefundenundinsWolmirstedter Tierheim gebracht. Dort sitzt der weiß-grau-gestromte Stubentiger jetzt und wartet darauf, dass ihn seine Besitzer abholen. " Der Kater ist kastriert, hat ein gepfegtes Äußeres und ist geschätzt zwischen fünf und sechs Jahren alt ", erklärt Evelin Horwitz vom Tierheim. Das Halsband, mit dem der Kater gefunden wurde, ist schwarz mit silbernen Nieten. Wer seinen Stubentiger schon vermisst und hier erkennt oder weiß, wem der Kater gehört, der kann sich telefonisch unter ( 039 201 ) 2 23 14 oder persönlich im Tierheim, Angerstraße 4, melden.