Farsleben ( cl ). " Anlässlich unseres Jubiläums setzen wir am Pfngstsonntag auf Rock ", so der Veranstalter Mike Steffens. Und deshalb hat er für die zwanzigste Riesenfete, die am 31. Mai im Festzelt auf dem Farsleber Sportplatz stattfndet, die Puhdys engagiert.

Als lebende Legenden, Idole für junge und junggebliebene Menschen, bleiben die Puhdys einfach Kult. Und das, nachdem die Männer aus Berlin bereits vier Jahrzehnte Musik machen. Ende Mai kommen die Kultrocker nun nach Farsleben und feiern gemeinsam mit ihren Fans gebührend das doppelte Jubiläum. Die Puhdys singen von alltäglichen Freuden und Sorgen, von Liebe und Sehnsucht, geplatzten Träumen und manchmal von Wut im Bauch. So erreichen sie die Gefühle der Menschen. Doch wer glaubt, die Rocker Dieter " Maschine " Birr, Dieter " Quaster " Hertrampf, Peter " Eingehängt " Meyer, Klaus Scharfschwerdt und Peter " Bimbo " Rasym begnügen sich mit einem besinnlichen Medley ihrer größten Hits, der irrt.

Die Puhdys sind aber nicht die einzigen Stargäste, die Steffens engagiert hat. Ebenfalls am Pfngstsonntag wird Michael Hirte im Festzelt auftreten. Viele kennen den Sieger einer Fernseh-Castingshow besser als " Mann mit der Mundharmonika ", weil er bekannte Lieder mit einem längst aus der Mode gekommenen Instrument präsentierte. " Ich wollte zeigen, was eine Mundharmonika kann. Die Mundharmonika ist meine Stimme. Auf das Konzert mit den Puhdys in Farsleben freue ich mich ganz besonders. Ich bin nämlich selber ein großer Fan der Puhdys, " so Michael Hirte.

Der Kartenvorverkauf läuft, Tickets gibt es in den Servicepunkten der Volksstimme, an der biberTickethotline ( 01 8 05 ) 12 13 10 sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen.