Zerbst/Bitterfeld (mz) l Während Kreissparkassen in südlichen Regionen Sachsen-Anhalts offenbar erwägen, ihre Strukturen zu straffen und Filialen zu schließen, ist dies für Anhalt-Bitterfeld nicht zu befürchten. Mehr dazu lesen Sie am Sonnabend in der Zerbster Volksstimme sowie im E-Paper.