Zerbst/Köthen (tdr) l Der Landkreis schiebt einen Schuldenberg vor sich her. Neben den Krediten sind Jahr für Jahr sogenannte strukturelle Fehlbeträge offen, weil von Bund und Land übertragene Aufgaben nicht ausreichend finanziert und aus Kassenkrediten bezahlt wurden. Sie abzubauen, ist aktuell schier unmöglich. Mehr dazu lesen Sie am Freitag in der Zerbster Volksstimme sowie im E-Paper.