Burg/Gommern/Zerbst (da) l Das Bundeskartellamt hat dem Verkauf von 40 Rhön-Kliniken an die Fresenius-Tochter Helios zugestimmt. Umfang: Drei Milliarden Euro. Die Krankenhäuser in Burg, Vogelsang und Zerbst gehören dazu. Umstrukturierungen werden nicht befürchtet. Mehr dazu lesen Sie am Freitag in ihrer Ausgabe der Volksstimme sowie im E-Paper.