Zerbst (jkd) l Eine Einbruchsserie in Gartenlauben, Buntmetalldiebstähle, Sachbeschädigungen an Gebäuden - wo ist die Polizei, wenn sie gebraucht wird? "Wir sind da", sagt der Revierleiter. Doch es braucht auch Hilfe aus der Bevölkerung. Mehr dazu lesen Sie am Mittwoch in der Zerbster Volksstimme sowie im E-Paper.