Zerbst (jkd) l Auf unserem heutigen Heimatfotorätsel ist eine der wohl schönsten Ecken in Zerbst abgebildet. Zugegeben: Ganz einfach ist es nicht, diesen Straßenzug auf der Aufnahme zu erkennen. Schließlich gibt es kaum einen Anhaltspunkt. Doch wer genau hinsieht, wird das Haus im Hintergrund erkennen, das noch heute Anlaufpunkt für viele Menschen ist. Und noch einen Tipp gibt es: Diese Straße liegt im Herzen von Zerbst und doch liegt sie eher verborgen.

Wie gut kennen Sie also Ihre Heimat? Haben Sie die Straße erkannt und wollen Ihre Erinnerungen daran mit uns teilen? Waren Sie oft als Kind dort unterwegs oder sind nach dem Kirchenbesuch dort entlang spaziert?

Rufen Sie uns heute zwischen 10 und 12 Uhr unter (03923/73 69 24) an und erzählen Sie uns Ihre Geschichte. Wir freuen uns auf Ihre Anrufe.

Unter allen Anrufern wird wieder ein Sachpreis verlost. Die Auflösung können Sie dann in der Kar-Sonnabendausgabe nachlesen.