Zerbst (jkd) l Drei Familien aus dem russischen Brjansk können dank des Vereins "Hilfe für Tschernobylkinder in Brjansk" unbeschwerte Tage in der Region erleben. Mehr dazu lesen Sie am Montag in der Zerbster Volksstimme sowie im E-Paper.