Zerbst (fw) l Am Francisceum werden neue Wege in der Pädagogik gegangen: Schüler sollen in Teilen selbst darüber entscheiden, ob sie gerade lieber Mathe, Deutsch oder Physik lernen wollen. Ist das Modell eine Überforderung für Kinder? Mehr dazu lesen Sie am Mittwoch in der Zerbster Volksstimme sowie im E-Paper.