Zerbst (mla) l Mit Nils Benkwitz wurde ein Schüler des Zerbster Gymnasiums Francisceum Landessieger im Geografie-Wettbewerb. Am Freitag kann er in Braunschweig sogar Bundessieger werden. Er tritt gegen 16 Schüler aus ganz Deutschland an. Mehr dazu lesen Sie am Mittwoch in der Zerbster Volksstimme sowie im E-Paper.