Der Wahlmarathon ist geschafft, nur die Aufbereitung und Prüfung der Ergebnisse steht noch an. In den zu Zerbst gehörenden Ortschaften haben die Wahlberechtigten ihre Stimme für ihre künftigen Vertreter im jeweiligen Ortschaftsrat abgegeben.

Zerbst l Fünf Urnen mussten in den Wahllokalen auf den Dörfern gekippt werden. So einen Wust an Papier hatte es wohl zuvor noch nicht gegeben. "Die armen Bäume", war von Wählern im Wahlbezirk 13, im Feuerwehrgerätehaus Bone, zu hören. Hier "flutschte" die Arbeit des Wahlvorstandes. Einige ungültige Stimmzettel mussten aussortiert werden. Hatte doch ein Wähler acht Kreuze bei der Europa-Wahl gemacht! Die Krönung waren jedoch 25 Kreuze auf einem Zettel bei den Kreistagskandidaten! Ob das in anderen Bezirken überboten wurde? Die hohe Wahlbeteiligung in Bone (Ortschaft Luso) von 67,23 Prozent wurde nur noch von Pulspforde übertroffen. Da gingen sogar 67,97 Prozent zur Wahl. Die einzelnen Ergebnisse sind nebenstehend zusammengestellt (Wahlbeteiligung in Prozent und Anzahl der Stimmen, die auf die Bewerber entfallen). Alle Ergebnisse sind vorläufig, alle Angaben ohne Gewähr!

 

Bilder