Auch dieses Jahr ist die Zerbster Stadthalle wieder Kulisse für die Großveranstaltungen des Volkssolidarität-Regionalverbandes Elbe-Saale. Am 23. Februar findet dort das traditionelle Frühlingsfest statt. Die Teilnehmer dürfen sich auf den Auftritt von Rudi Giovanni freuen. Zum Sommerfest am 4. August werden Die Feldberger und Hansi Voigt als Stargäste erwartet. Zudem wird Frau Wäber für Stimmung sorgen. Mit dem Adventsfest am 27. November klingt schließlich das Jahr aus. Dann wird die österreichische Sängerin Monika Martin das Publikum unterhalten. Alle drei Veranstaltungen beginnen um 14 Uhr, Einlass ist jeweils ab 13 Uhr.

Die Begegnungsstätte Nord wartet 2011 ebenfalls mit einem vielseitigen Angebot auf. Jeden Monat gibt es dort eine gesellige Veranstaltung. Das Spektrum reicht vom Faschings- und Kostümfest mit dem Akener Musikduo (am 24. Februar) über das Bepflanzen von Gefäßen mit Frühblühern (17. März) und das Gartenfest mit Rosenpräsentation (20. Juli) bis hin zu Strohbasteleien und Erntedankbräuchen (29. September). Auch eine Schlossbesichtigung mit anschließendem Kaffeetrinken, bei dem Sagen und Anekdoten aus Zerbst vorgelesen werden, ist am 18. August geplant, um noch ein weiteres Beispiel anzuführen.