Zerbst (ssi) l Seit dem 1. Juli ist Holger Sticherling als Regionalbereichsbeamter in Zerbst unterwegs. Seine anfänglichen Erfahrungen seien gut, erzählt der 50-jährige, dem die Aufgabe viel Freude bereitet. Mehr dazu lesen Sie am Sonnabend in der Zerbster Volksstimme sowie im E-Paper.