Zerbst (dap) l In der Nacht zum Mittwoch versuchten unbekannte Täter in das Zerbster Anglerheim einzubrechen. In das Gebäude hinein kamen sie nicht. Stattdessen hinterließen sie ihre zerstörerischen Spuren an Türen und Treppenstufen. Mehr dazu am Donnerstag in der Volksstimme.