Zerbst (am) l Auf interessierten Zuspruch ist das 1. Ärzte-Patienten-Seminar für chronisch-entzündliche Darmerkrankungen an der Zerbster Heliosklinik am Sonnabend gestoßen. Betroffene sollten sich für Erfahrungsaustausch und Interessenvertretung vor Ort organisieren, warb die DCCV, die Deutsche Morbus Crohn Colitis ulcerosa Vereinigung. In Zerbst gibt es bisher noch keine Selbsthilfegruppe. Mehr dazu am Montag in der Volksstimme.