Zerbst (hro) l 20 Jahre Sammlung "Katharina II." und fünf Jahre Katharina-Denkmal sind zwei Jubiläen, die 2015 in der Arbeit des Internationalen Fördervereins "Katharina II." eine Rolle spielen werden. Die Jahreshauptversammlung zeigt aber auch einen beachtlichen Rückblick. Mehr dazu lesen Sie am Montag in der Zerbster Volksstimme sowie im E-Paper.