Stresow (am) l Frühestens am 27. November wird es eine Entscheidung zum umstrittenen Verkauf oder Nichtverkauf eines Gemeindegrundstücks in Stresow geben. Der potenzielle Käufer gilt als rechtsextrem. Die Lokalpolitik steht unter Druck. Der Runde Tisch gegen Rechts in Burg macht mobil. Möckerns Bürgermeister Frank von Holly (CDU) hält dagegen. Lesen Sie am Sonnabend mehr in der Volksstimme und im E-Paper.