Zerbst (hro) l "Ich dachte mir, das ist eine einmalige Chance. Wir sind nicht weit weg, da müssen wir hin." So begründet Dr. Hendrik Freitag, was ihn und seine Kollegen von der Ateneo de Manila Universität (Philipinen) jetzt nach Zerbst führte. Mehr dazu lesen Sie am Donnerstag in der Zerbster Volksstimme sowie im E-Paper.