Zerbst (dap) l Mit dem Jahreswechsel läuft das Ortsrecht für die 2010 nach Zerbst eingegliederten Gemeinden aus. In Folge sind - neben der Vereinheitlichung von Satzungen - die Benutzer- und Entgeltordnungen für die Bürgerhäuser zusammenzufassen. Es gibt jedoch nicht überall Kalkulationen. Lesen Sie am Dienstag mehr in der Volksstimme und im E-Paper.