Jütrichau (akr) l Gestern hat eine 56-jährige Nissan-Fahrerin in Jütrichau einen Unfall verursacht, als sie den Heideweg in Richtung des Neuen Weges befuhr und in einer Linkskurve auf die linke Fahrbahnhälfte geriet und dort frontal mit einen entgegenkommenden Hyundai kollidierte. Die 48-jährigen Hyundai-Fahrerin blieb unverletzt. An beiden Autos entstand im Frontbereich erheblicher Schaden, der auf etwa 8000 Euro beziffert wird.