Zerbst (hro) l Das Objekt heißt: "14.4.14 Interpretation eines wunderschönen Regentages in Zerbst". Es ist etwa 3,50 Meter lang und 0,50 Meter breit. Und - es ist eine große Strickarbeit! Geschaffen wurde dieses sicher aus der Normalität herausfallende Projekt von der Zerbsterin Sabine Brauns (44). Mehr dazu am Sonnabend in der Volksstimme.