Zerbst (dap) l Wäre auch in Zerbst die Erhebung wiederkehrenden Straßenausbaubeiträge möglich? Die Verwaltung argumentiert gegen diese Überlegung. Die knappe Mehrheit des Stadtrates teilt die Bedenken und lehnt den von der FDP gestellten Antrag ab. Mehr dazu am Sonnabend in der Volksstimme.