Zerbst (ssi) l 4500-mal halfen die Mitarbeiter der Touristinformation in Zerbst Besuchern bei ihren Anliegen weiter. So viele Menschen besuchten laut Statistik die Büroräume am Marktplatz. Hinzu kamen 2700 Anfragen per Telefon. Mehr dazu lesen Sie am Dienstag in der Zerbster Volksstimme sowie im E-Paper.