Am Freitag öffnet in Berlin die Grüne Woche. Über 1600 Aussteller werden sich auf der weltweit größten Messe für Ernährung, Landwirtschaft und Gartenbau präsentieren. Zum sechsten Mal wirbt der Zerbster Stefan Wallwitz dort für Produkte aus der Region Anhalt.

Zerbst/Berlin l Zum inzwischen 80. Mal findet vom 16. bis zum 25. Januar in Berlin die Internationale Grüne Woche statt. Über 1600 Aussteller aus mehr als 60 Ländern laden in 26 Hallenkomplexen zum Kosten und Probieren ein. Mittendrin: Stefan Wallwitz. Der Zerbster nimmt zum sechsten Mal an der Messe unterm Funkturm teil. Zusammen mit dem Brauhaus "Zum Alten Dessauer" präsentiert er die kulinarischen Genüsse der Region Anhalt an einem Gemeinschaftsstand mit der Loburger Brennerei.

Dort gibt es für die erwarteten über 400 000 Besucher einige Premieren zu entdecken. "Wir werden die neue Anhalt-Kiste vorstellen", erzählt der Inhaber des Regionalladens "Kiekinpott". Produkte aus jeder einstigen anhaltischen Residenzstadt sind darin zu entdecken wie Coswiger Treideltrunk, Zerbster Schlanke oder mit "Schalaune" ein Kaffee aus Köthen. "Neu ist auch das Treberbaquette", schildert Stefan Wallwitz, wie hier ein Nebenprodukt bei der Bierherstellung als Backzutat verwendet wurde.

Die Loburger Brennerei hat sich ebenfalls etwas Spezielles einfallen lassen. Beim Strawberry Feels handelt es sich um einen Erdbeercocktail im Glas, wie der Zerbster verrät. Er ist derzeit mit den letzten Messevorbereitungen beschäftigt. Bereits morgen reist er zum Standaufbau in die Hauptstadt. Elf ebenso anstrengende wie lohnende Tage liegen dann vor ihm. Für Stefan Wallwitz bildet die Grüne Woche eine Symbiose aus Händlerfindung und Werbung. "Wir machen auf unsere Produkte aufmerksam und erhöhen den Bekanntsgrad unserer Region", erklärt der Geschäftsmann. Übrigens wird er ab Sonnabend täglich kurz von der Grünen Woche berichten.

Gemeinsam mit Stefan Wallwitz verlost die Volksstimme zehnmal je zwei Freikarten für die Grüne Woche - inklusive eines kleinen Brauhausmenüs bestehend aus Brauhauskräuter, Treberbaquette und Zwickelbier. Die zehn Schnellsten, die heute zwischen 13 und 13.30 Uhr unter (03923) 73 69 26 anrufen, gewinnen.

Bilder