Großkühnau l Auf die Liste der Abstimmungen der Mitglieder des Bauernverbands Anhalt war gestern noch ein Punkt hinzu gefügt wurden. Die Vorstandsmitglieder des Verbandes schlugen vor, den langjährigen Geschäftsführer Heinz Vierenklee zum Ehrenmitglied des Verbandes zu machen. Einstimmig votierten die mehr als 100 Anwesenden dafür.

"Das ist ein Zeichen der Dankbarkeit für die lange und gute Arbeit und auch, dass wir Dich noch weiter bei solchen Veranstaltungen sehen wollen", sagte der Vorstandsvorsitzende des Verbandes, Olaf Feuerborn.