Zerbst (ssi) l Mehrere hundert Gäste kamen am Freitag zum Neujahrsempfang des Zerbster Bürgermeisters. Mit einer Engelsgeduld und stets freundlich begrüßte Andreas Dittmann (SPD) jeden Gast persönlich mit einem Handschlag und blickte in einer kurzen Rede auf 2014 zurück und auf 2015 voraus. Lesen Sie mehr am Montag in der Volksstimme.