Gommern (mla) l Sieben (Rad-)Wanderungen bietet Wegewart Steffen Grafe in diesem Jahr. Volksstimme-Leser, die die Einheitsgemeinde Gommern erkunden wollen, aber zu den angegebenen Terminen keine Zeit haben, nimmt Steffen Grafe in der neuen Serie "Unterwegs mit dem Wegewart" mit. Die Serie endet mit einem Preisrätsel. Die erste Tour ist 16 Kilometer lang und führt über Vogelsang und Wahlitz nach Menz. Startpunkt jeder einzelnen Tour ist die Wasserburg in Gommern, deren weithin sichtbarer Bergfried mit der charakteristischen Welschen Haube eines der Wahrzeichen der Stadt ist. Lesen Sie am Mittwoch mehr in der Volksstimme und im E-Paper.