Zerbst (dap) l Das vorerst letzte Training vor der Winterferienpause stand sowohl bei den Tanzsternchen als auch bei den Crazy Dancern des Bühnen-, Tanz- und Showvereins "O`Blue" im Zeichen des Faschings. Als Prinzessinnen, Schmetterlinge oder Mäuschen verkleidet kamen die Mädchen zwischen vier und zwölf Jahren am Sonnabend in die Turnhalle der Rephunschule. Dort erwarteten sie sportlich-spaßige Spiele und süße Preise. Lachend flitzten beispielsweise die jüngsten Nachwuchstänzerinnen unter das riesige Schwungtuch - mittendrin im vergnüglichen Geschehen befand sich Katrin Pickler. "Das ist inzwischen Tradition", erklärte die "O`Blue"-Vorsitzende mit Blick auf die kostümierten Kinder. Zugleich verriet sie, dass der Verein am 27. Juni sein zehnjähriges Bestehen feiert.