Dessau/Zerrbst (hro) l Melanie Alt (Köchin/Lutherhotel Wittenberg), Robin Leps (Restaurantfachmann/Ringhotel zum Stein Wörlitz) und Paul Lehmann (Hotelfachmann/Radisson Blu Dessau) werden die Region Anhalt am 19. und 20. April in Wernigerode vertreten. Als Sieger der Regionalen Jugendmeisterschaften in den gastgewerblichen Ausbildungsberufen haben sie sich zugleich für die dort stattfindenden Landesmeisterschaften qualifiziert. Zum 16. Mal veranstaltete der Dehoga Sachsen-Anhalt, Kreisverband Dessau, in Kooperation mit dem Kochverein Dessau-Anhalt den Wettbewerb. Philipp Seifert, der im "Vogelherd" lernt, hat mit seinem Menü am Sonnabend in Dessau den 2. Platz belegt.