Zerbst (ssi) l Für Kunden des Kabelnetzbetreibers Tele Columbus gibt es ab der kommenden Woche eine Veränderung. Am Mittwoch, 8. April, wechseln die analogen Programme Nickelodeon und Juwelo TV den Programmplatz und sind künftig auf den Kanälen K26 und K27 zu empfangen. Denn die privaten Sender ebruTV und ManouLenz.TV stehen den Kabelzuschauern dann erstmals frei und unverschlüsselt in digitaler Qualität zur Verfügung. Auch einzelne öffentlich-rechtliche Digitalprogramme von ARD und ZDF wechseln den Kanal.

Die Programme BBC World, AstroTV und WDR Köln stehen künftig ausschließlich digital zur Verfügung und werden nicht mehr analog übertragen, sind aber weiterhin frei und unverschlüsselt in digitaler Qualität zu empfangen. Durch die Umstellung schaffe Tele Columbus zudem die technischen Voraussetzungen für eine zusätzliche Erweiterung des HDTV-Angebots bis Mitte 2015, heißt es in der Mitteilung weiter.